Termine

 

Kennen Sie das? 
Sie fahren im Auto, mit einem unbekannten Ziel, vertrauen dabei natürlich auf ihr Navi. 
Das Navi registriert jede kleine Abweichung von der Route und quittiert dies mit dem Hinweis:

DIE ROUTE WIRD NEU BERECHNET!

So ähnlich geht es uns eben in Zeiten von Corona! 
Wir planen eine Aktion, bereiten vor, rekrutieren Helfer und müssen Sie wieder absagen.


DIE ROUTE WIRD NEU BERECHNET!


Wir müssen befürchten, dass im Jahr 2020 kein Künstler- und Lichtermarkt und auch keine Adventsmärkte stattfinden werden.


DIE ROUTE WRD NEU BERECHNET!


Unser Gottesdienstteam ist in intensiver Planung und Vorbereitung und im Gespräch mit Pfarrern, zumindest die im zweiten Halbjahr geplanten Gottesdienste unter Berücksichtigung der neuen Gegebenheiten und Auflagen stattfinden zu lassen.


DIE ROUTE WIRD NEU BERECHNET!

 

Weitere geplante Aktionstermine des Förderkreises in 2020:

13. 6.   Gottesdienst in Gelnhaar

16. 8.   Gottesdienst in Nidderau-Ostheim

30. 8.   Gottesdienst in Nidderau-Heldenbergen

11.10.   Gottesdienst in Bruchköbel

1.11.   Gottesdienst in Langenselbold

15. 11.   Künstlermarkt in Dörnigheim

28./29.11. (1. Advent)  Adventsmarkt Kesselstadt

13. 12.  (3. Advent)  Weihnachtsmarkt Großauheim

In den Gottesdiensten und auf den Marktständen berichten die Mitarbeiter des Förderkreises direkt und authentisch von den Sorgen der Anrufer, aber auch von der anspruchsvollen Arbeit der ehrenamtlichen Mitarbeiter der TelefonSeelsorge ohne die Anonymität von Beiden zu gefährden.

*) Anmerkung:

Alle Termine des Förderkreises stehen natürlich unter dem Vorbehalt der Lockerung der derzeit bestehenden Kontaktbeschränkungen wegen der Coronakrise.